Back to top

Weiterbildungs-Tagung Kinderrecht

Freitag, 24.09.2021 08:00

KINDESWOHL
Freitag 24. September 2021, 9-17 Uhr, Auberg 9 in Basel

Kindeswohl bezeichnet allgemein den Anspruch eines jeden Kindes auf gesunde Entwicklung und Wohlergehen, ist aber in konkreten Situationen und Verfahren immer wieder Gegenstand von Auseinandersetzungen. In unserer Reihe "Weiterbildungs-Tagung Kinderrechte" suchen wir den Austausch über Zielkonflikte und Handlungsspielräume, über konkrete Probleme und Lösungsmöglichkeiten. Dazu bringen wir Fachleute aus pädagogischen, sozialen und juristischen Bereichen ins Gespräch.

Eine Veranstaltung des Ausbildungsinstituts perspectiva in Zusammenarbeit mit dem Kinderbüro Basel.

Für Fachpersonen und Interessierte aus pädagogischen, sozialen, juristischen und anderen Bereichen.

Detailliertes Programm

Ab 9 Uhr Begrüssung

10:00-12:30 Uhr Podium mit Diskussion

  • Prof. Dr. Margrit Stamm, emeritierte Professorin für Pädagogische Psychologie und Erziehungswissenschaften, Universität Fribourg-CH
  • Bruno Lötscher, langj. Gerichtspräsident des Zivilgerichts Basel-Stadt
  • Prof. Dr. Jonas Schweighauser, Advokat und Titularprofessor für Familienrecht , Universität Basel
  • Dr. iur. Patrick Fassbind, Advokat, MPA, Präsident und Amtsleiter der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde des Kantons Basel-Stadt
  • Dr. Berit Oetsch, Ambulatorium der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
    des Kantons Aargau

Moderation: Alex von Sinner, Mediator und Theologe, Präsident des Stiftungsrats der Stiftung Pro Kinderbüro Basel

13:45-16:00 Workshops und Austausch zu Themen aus der Podiumsdiskussion oder Kernbereichen / Fragen der Teilnehmenden in einem offenen Format (World Café / Open Space)

16:00 Moderierte Schlussrunde

Ab 16:45 Apéro

Investition: CHF 390.00

Freitag, 24.09.2021 08:00
Zum Kalender hinzufügen

Ausbildungsinstitut perspectiva

Auberg 9
4051 Basel